27.06.2013

Ida scheint beschlossen zu haben, dass sie langsam zu "groß" für drei Mahlzeiten am Tag ist. :-)

Immer öfter lässt sie eine Portion ausfallen!

Gestern habe ich ihre erste Zecke entfernt und sie hat suuuper still gehalten!

Das Viech sass an der Ohrmuschel und war noch klein,....also erst kurz angedockt. Timmi hat bei seiner ersten Zecke ein Riesenspektakel gemacht, sich wie ein Aal gewunden und wir mussten ihn zu zweit bändigen.

Mit Ida läuft alles irgendwie anders,......besser,.....ähnlich wie beim zweiten Kind. :-) 

 

Wie oft beobachte ich meine Beiden und muss schmunzeln, weil mich vieles an ihrem Verhalten an meine Kinder im Kleinkindalter erinnert!


28.06.2013

Ida will anscheinend hoch hinaus!!:-) 

Gestern hab ich vor dem Durchsaugen die Kissen und Idas Plüschnilpferd aufs Hundesofa gelegt,.....als ich dann den Staubsauger holen war, hatte Ida den "Berg" schon erklommen!

Zweimal ist sie auch schon ohne Hilfe auf unser Sofa gekommen und ich habe keine Ahnung, wie sie das angestellt hat!

Heute ist sie auch von mir unbemerkt am Morgen die Treppe hoch.

Ich hab noch verschlafen die Kaffeemaschine angestellt und dann das Treppengitter eingehängt.

Da muss sie aber schon oben gewesen sein.

Dann bin ich ins Bad und hab Ida knötern hören. Durch die Tür hab ich mit ihr gesprochen und ihr gut zugeredet.

Als ich dann raus kam, saß sie gar nicht vor der Tür, sondern hinter dem Treppengitter auf der Stufe!!!

Sie hat sich gefreut wie "Bolle", als ich sie "retten" kam!

Ja, unsere Kleine hat es faustdick hinter den Ohren! Ich bin gespannt, was sie sich noch so ausdenkt!


04.07.2013

Heute war mal wieder "Unterbodenwäsche" angesagt!


08.07.2013

Ida hat das Meer gesehen!!!!

Heute waren wir mit den Hunden in Cuxhaven-Sahlenburg. Wir sind früh in Hannover los, so dass wir schon um 09:30 Uhr am Strand waren!

Timmi und Ida hatten ihren Spaß beim Toben und genossen den Sprint über den Strand und das laufen im Watt.

Wir hatten unseren Spaß beim Zuschauen! :-) 

Gegen Mittag wurde es unangenehm voll für Mensch und Hund, so dass wir uns auf den Heimweg machten.

.......natürlich nicht, ohne uns im Fischereihafen mit frischem Fisch einzudecken!

Gut gelaunt aber total erschöpft sind wir am Nachmittag zu hause angekommen. Timmi und Ida hatten schon im Auto geschlafen und nun rollten sie sich auch gleich wieder zusammen und träumten vielleicht von Strand und Meer........


16.07.2013

Ida schafft nun ohne Probleme den Sprung auf das Sofa!